Elastomerplatten ISOPREN

Körperschalldämmende Gebäudeteillagerung mit Streifenlager ISOPREN-25 mm
Körperschalldämmende Gebäudeteillagerung mit Streifenlager ISOPREN-25 mm
Dauerelastische, schalldämmende Trennung einer Stahlstütze zur Gebäudedecke.
Dauerelastische, schalldämmende Trennung einer Stahlstütze zur Gebäudedecke.

Unbewehrte Elastomerplatten für hochbelastete, körperschalldämmende Auflagerungen

Hauptnutzen
  • ISOPREN-Platten werden eingesetzt zur körperschalldämmenden Lagerung und Trennung von Stahl- und Betonkonstruktionen. Sie eignen sich besonders für Lagerungen mit hohen Lasten  und thermischer Trennung.
Spezifikation
ISOPREN-E1: CR-Qualität (Chloroprene-Kautschuk)
  • Gute Zugfestigkeit und Bruchdehnung
  • Gute Beständigkeit gegen Witterung, Ozon, Säuren und Laugen
ISOPREN-E2: NR/SBR-Qualität (Natur-/Styrol-Butation-Kautschuk)
  • Gute bis sehr gute Zugfestigkeit, Bruchdehung und Rückprall-Elastizität
  • Gute Laugenbeständigkeit

Formate, Konfektionierungen und Durchgangsbohrungen: nach Plan/Kundenangabe.

Weitere Leistungsmerkmale
  • Mit dem Bemessungsprogramm XPREN06-2HBT dimensionieren Sie  ISOPREN-Elastomerfedern einfach, schnell und präzise. Nutzen Sie das kostenlose Programm und sparen Sie damit Arbeit und Zeit.
ISOPREN-E1

ISOPREN-E1

Elastomerplatte in CR-Qualität (Chloroprene-Kautschuk).
Plattendicken: 5, 10, 15, 20, 25 und 30 mm.

ISOPREN-E2

ISOPREN-E2

Elastomerplatte in NR/SBR-Qualität (Natur-/Styrol-Butation-Kautschuk).
Plattendicken: 5, 10, 15, 20, 25 und 30 mm.