Elastomerlochplatten ISOPLAT

Fundament-Punktlagerung für ein Zerspahnungszentrum
Fundament-Punktlagerung für ein Zerspahnungszentrum
Empfänger-Isolation 3D-Messmaschine
Empfänger-Isolation 3D-Messmaschine
Lagerung einer 5-m-Schlagschere
Lagerung einer 5-m-Schlagschere

Elastomer-Lochplatten für Körperschall- und Schwingungsdämmung

Hauptnutzen
Die konstruktiv optimierten Elastomer-Lochplatten aus dauerbeständigem Naturkautschuk eignen sich besonders für tieffrequent abgestimmte, schwingungsdämmende Lagerungen von:
  • Maschinen
  • Fundamenten
  • sowie körperschalldämmende Trennungen von Stahl- und Betonkonstruktionen
Spezifikation
  • Sehr gutes Federungsvermögen und tiefe Dämpfung
  • Hohe Festigkeit
  • Praktisch dauerbeständig gegen Alterung und chemische Einflüsse
Weitere Leistungsmerkmale

Die bemessenen, durchgehenden Löcher senken die Federsteifigkeit. Die Elastomerfeder wird damit konstruktiv weicher gemacht. Damit wird bei geringster Bauhöhe eine maximale Körperschall- und Schwingungsdämmung erreicht.

ISOPLAT-23

Elastomerloch-Platten ISOPLAT-23

Plattenabmessung: Dicke x Länge x Breite: 23.0 x 500 x 250 mm
Gebrauchsgrenze statisch FCd: 0.20 N/mm2, 25.0 kN/Platte
Gebrauchsgrenze dynamisch FCd: 0.30 N/mm2, 37.5 kN/Platte
ISOPLAT-50

Elastomerloch-Platten ISOPLAT-50

Plattenabmessung: Dicke x Länge x Breite: 50.0 x 200 x 200 mm
Gebrauchsgrenze statisch FCd: 0.20 N/mm2, 8.0 kN/Platte
Gebrauchsgrenze dynamisch FCd: 0.30 N/mm2, 12.0 kN/Platte